Blog

Vorurteilsbewusste Sprache

  • Schwarzafrika

    Vom Herz der Finsternis und wie Europas Expansionsdurst in unserer Sprache sichtbar wird.

    Weiterlesen

  • Warum darf ich eigentlich nicht…?

    XXX sagen…? Begriffe, die verletzen, ihre Hintergründe und weshalb es gut ist, dass Political Correctness so nervt.

    Weiterlesen

  • …Und was soll ich sonst sagen?

    Dieses schöne Ping-Pong: Den einen Begriff soll man nicht mehr benutzen, aber welchen dann? Hier bekommst du Tipps im Umgang mit der sprachlichen Komplexität um dich nicht in politischer Korrektheit zu verheddern.

    Weiterlesen

  • Mischling

    Hast du schon mal überlegt, woher der Begriff kommt? Was steckt eigentlich dahinter? Bei genauerer Betrachtung wird schnell klar, dass du dich hier auf rassistisches Territorium wagst.

    Weiterlesen

Impulse

  • Wer ist divers?

    „Der einzige Grund, warum wir über Diversität sprechen, ist, weil sie nicht vorhanden ist.“ Marrianne Mahn im Interview mit der hessenschau.

    Weiterlesen

  • Kultur ist kein Kostüm!

    Fasching naht! Und damit, wie in jedem Jahr, die quälende Verwechselung von Kultur und Kostüm. Warum ist es so schwierig, die Kulturen anderer Völker zu respektieren?

    Weiterlesen

  • Schwarze Ariell?

    Na klar! Gibt’s auch. Nämlich bald in der Neuverfilmung des Zeichentrick-Klassikers.

    Weiterlesen

  • Barrierefrei spielen?

    Das ist nicht für alle selbstverständlich. Besonders, wenn Kinder mehr sehen als ihre Eltern. Spaß macht es trotzdem.

    Weiterlesen

  • Must monsters always be male?

    Males are typically embodied as powerful, wild and potentially dangerous, while females tend to be depicted as smaller and more vulnerable creatures. Such a narrative upholds the view that women are weak and need male protection.

    Weiterlesen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.